Inspiration

1.

Ganz nach Wunsch: Das ist
das Motto bei Gamsjäger,
wenn es um handgefertigten
Schmuck aus unserer
Werkstätte geht. Am
Anfang steht das „Traum-
schmuckstück" des Kunden.

Damit dieses Wirklichkeit wird,
werden gemeinsam die Materialien
ausgewählt und das Design
festgelegt. Eine detailgetreue
Zeichnung zur besseren
Visualisierung wird angefertigt.

2.

Die Preziose entsteht:
Getreu der Vorlage macht
sich Gold- und Silberschmied
Wolfgang Gamsjäger an die
Arbeit. Die Edelmetalle
werden sorgfältig bearbeitet
und in Form gebracht.

Alle verwendeten Steine werden
selbst von Hand gefasst. Mit viel
Liebe zum Detail erhält das
Schmuckstück sein endgültiges
Aussehen.

3.

Das Resultat begeistert:
Das fertige Schmuckstück
wird abschließend poliert
und auf Hochglanz gebracht.
Endlich hält der Kunde
sein Auftragswerk
in den Händen.

Egal, ob es als besonderes Geschenk
gedacht ist oder selbst getragen wird,
dank feinster Goldschmiedearbeit wird
das wertvolle Unikat zum treuen
Begleiter und erfreut täglich aufs Neue.